Bauck Teffmehl

Teffmehl Vollkorn aus Zwerghirse

5,09  *

Teff ist ein altes äthiopisches Kulturgetreide, das auch als Zwerghirse bezeichnet wird. Für unsere glutenfreien Produkte vom Bauckhof wird Teff heute in den Niederlanden angebaut. Aufgrund seiner wertvollen Inhaltsstoffe wird Teff auch als Sportlernahrung und Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt.

Vorrätig

* alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.

Menge:

Art.-Nr.: 4015637823355 Kategorie:

Produktbeschreibung

Bauck Teffmehl Vollkorn aus Zwerghirse, 400 Gramm

Allgemeine Hinweise
Teff ist ein altes äthiopisches Kulturgetreide, das auch als Zwerghirse bezeichnet wird. Für unsere glutenfreien Produkte vom Bauckhof wird Teff heute in den Niederlanden angebaut. Aufgrund seiner wertvollen Inhaltsstoffe wird Teff auch als Sportlernahrung und Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt. Besonders von Ausdauersportlern wird Teff wegen seiner langsamen, aber eben lang anhaltenden Energienachlieferung geschätzt. Teff hat einen hohen Eisen- und Calciumgehalt, ist reich an essentiellen Aminosäuren und hat einen hohen Anteil an Kohlenhydraten, die nur langsam freigesetzt werden. Da das Korn sehr klein ist (150 mal kleiner als ein Weizenkorn), wird stets das ganze Korn zu einem Vollkornprodukt verarbeitet.

Herstellung
Der Bauckhof ist einer der ältesten Bio-Höfe in Deutschland. Neben der Herstellung von Naturkost betreiben wir kontrolliert biologische Landwirtschaft, eine sozialtherapeutische Einrichtung, eine Bäckerei, eine Molkerei, eine Pension, eine Windkraftanlage und vieles mehr.

Verwendung
Rezept: 3 Kornbrot mit Sonnenblumenkernen. 200g Teffmehl, 200g Reisvollkornmehl, 100g Buchweizenmehl, 50g Sonnenblumenkerne für den Teig, 25g Sonnenblumenkerne zum Bestreuen, 1 TL Guarkernmehl (10g), 1 TL Salz (10g), 1 Päckchen Trockenhefe oder 25g Frischhefe, 450 ml Wasser, lauwarm. Die trockenen Zutaten gut miteinander vermischen. Die Mischung und 450 ml lauwarmes Wasser mit einem Handrührgerät 5 Minuten zu einem cremigen Teig verrühren. In eine gefettete 25er Kastenform füllen. Die Oberfläche mit einem gut feuchten Teigschaber glatt streichen, mit den Sonnenblumenkernen bestreuen und an einem warmen Ort abgedeckt 30 – 60 Minuten gehen lassen. Bitte den Ofen rechtzeitig auf 225°C vorheizen. Der Teig sollte bei der 25er Kastenform bis zu 1,5 cm unter dem Rand hochgehen. Das Brot zusammen mit einer Schale kochendem Wasser auf die mittlere Schiene des Ofens schieben. Nach 10 Minuten der Backzeit die Temperatur auf 200°C runter schalten. Die Gesamtbackzeit beträgt 50 – 60 Minuten. Das Brot nach kurzem Auskühlen aus der Form nehmen und vor dem Anschneiden gut auskühlen lassen.

Besonderheiten
Gentechnikfrei, ohne Aroma, ohne synthetische Farbstoffe, ohne synthetische Konservierung, rein pflanzlich.

Herkunft
Deutschland

Zertifizierung
100% bio, EWG 834/2007 Norm, Bio-Siegel, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft, Glutenfrei Ähre der DZG
DE-ÖKO-007 | PV


Durchschnittliche Nährwerte bezogen auf 100 g / 100 ml

Brennwert 1461 kJ / 345 kcal
Fett 2,5 g
  davon gesättigte Fettsäuren 0,6 g
Kohlenhydrate 66,7 g
  davon Zucker 2,1 g
Ballaststoffe 6,3 g
Eiweiß 10,9 g
Salz 0,03 g

Teffvollkornmehl*
* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau